Ein Highlight – das New York Café in Budapest

Budapest – Paris des Ostens, Copyright: Hungexpo Budapest

Das berühmte New York Café in Budapest gehört zum Luxushotel New York Palace Boscolo. Das Hotel der international agierenden Boscolo Group wurde 2001 im ehemaligen Gebäude der New York Life Insurance Company eröffnet. Die Versicherung ließ den prunkvollen Bau Anfang der 1890er Jahre errichten. Schon damals befand sich im Unter- und Erdgeschoss ein Café, das sich schnell zu einem der beliebtesten Treffpunkte für Intellektuelle, Literaten und später auch Filmschaffende entwickelte. Erst 2001 wurde es zur Renovierung geschlossen und fünf Jahre später wieder eröffnet. Damals übernahm die italienische Hotelgruppe Boscolo Hotel das Gebäude und funktionierte es zu einem Luxushaus mit 107 Zimmern um.

Auch heute – nach der Renovierung – sind die historischen Dekorelemente im Innern gut erhalten. Die Säulen und die Deckenbekleidung erinnern an barocke Kirchenausstattungen. Überhaupt glänzt alles in Gold und Marmor. Aufwändige Figuren und Fresken schmücken Decken und Wände, das Mobiliar in dunklem Holz und mit roten Bezügen setzt einen auffälligen Kontrast, und die aufwändige Beleuchtung tut ein Übriges, damit sich Gäste wie in vergangenen Zeiten fühlen können. Nicht umsonst gehört das New York Café in Budapest zu den schönsten Kaffeehäusern der Welt.

Das Café wird besonders oft für Hochzeiten gebucht, eignet sich aber auch bestens für edle Empfänge oder gesetzte Dinner. Es stehen verschiedene abgetrennte Räume und Säle mit Kapazitäten für bis zu 350 Personen zur Verfügung. Das New York Café bietet hervorragende Speiseangebote, sowohl ungarische als auch internationale Küche und zählt zu den besten Lokalen der Stadt. Weitere Meeting- und Konferenzmöglichkeiten bieten das Boscolo Hotel sowie das zugehörige Kongresszentrum im gleichen Gebäude. Die verschiedenen Angebote und Möglichkeiten lassen sich auch problemlos miteinander kombinieren.

Quelle und weitere Informationen: New York Café, Wikipedia, Boscolo Hotel Budapest

Interessieren Sie sich für Budapest als Veranstaltungsort? Möchten Sie mehr über das Messezentrum Hungexpo erfahren? Oder wünschen Sie mehr Informationen über das New York Café? Dann kontaktieren Sie das Team von Hungexpo oder tmf – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpartnerin bei Hungexpo:
Anita Kristóf
Director of Event Sales
kristof.anita@hungexpo.hu 
+36 (0)1 263 65 20

Ihre Ansprechpartnerin bei tmf:
Susanne Hertenberger
Head of Content & PR
s.hertenberger@tmf-dialogue.com
0931 9002 110

 

Share Your Thoughts

*

CAPTCHA Image

*